01/12/23 -

In der Dezember-Ausgabe stellen die Redakteure der db jeweils ihr Lieblingsprojekt vor. Bei mir ist es ein Umbau mit Modellcharakter: Bezahlbares Wohnen, vielfältige Grundrisse, Angebote für die Gemeinschaft, optimale Bedingungen für Fahrradmobilität, ein ambitioniertes Energiekonzept, kein Baulandverbrauch. Und das Ganze auch noch in anspruchsvoller Architektur. Selten hat mich ein Projekt so begeistert ...

weiterlesen...

01/08/23 -

Wie steht die junge Generation von Architekt:innen zu den Themen Sanierung und Transformation? Wenn der CO2-Verbauch der Branche merklich sinken soll, werden wir weniger Neubau und mehr Umbau brauchen – gerade jüngere Planer:innen müssten daran ein verstärktes Interesse haben. Wir stellen ihre Projekte vor, aber auch das Studium ist Thema: Prof. Andreas Hild geht der Frage nach, wie Bauen im Bestand zum zentralen Teil der Ausbildung werden könnte. Eine Übersicht über Netzwerke und Termine speziell für junge Kolleg:innen rundet das Sonderheft ab, das ich für die db entwickelt habe.

weiterlesen...

01/12/22 -

Für die Heftreihe "ERHALTEN UND GESTALTEN" habe ich eine komplette Ausgabe über MVRDV konzipiert. Der Titel: "Architektur der guten Laune". Auf kompakten 40 Seiten stellt die Publikation die jüngsten Projekte des niederländischen Büros vor und fühlt dem Gründer Jacob van Rijs im Interview auf den Zahn. Das Heft ist gratis als PDF verfügbar. 

weiterlesen...